Osho

Kein Wasser, kein Mond

ZEN-Geschichten

Zehn enigmatische ZEN-Geschichten − Anekdoten, die von japanischen ZEN-Meistern zur Weitergabe der Lehren Buddhas eingesetzt wurden. Ähnlich der Tradition der „Haiku“, sind ZEN-Geschichten eine vollendete Kunstform. Osho kommentiert sie im Licht der modernen Psychologie und seiner eigenen Bewusstseinsarbeit. So erschließt sich dem Leser mühelos die Welt des ZEN.

„Wenn du dich entspannst, entspannt sich auch alles, was du unterdrückt hast. Daher können sich eure Heiligen nicht entspannen, sie haben Angst vor der Entspannung. Sie sind verklemmt, man kann ihre Verklemmtheit fühlen. Wenn man sich einem Heiligen nähert, ist ein Ring von Verklemmtheit um ihn herum. Du wirst dich ebenfalls verklemmen, wenn du ihm nahekommst. Anders bei einem wirklichen Heiligen, einem Weisen, der ein Mann von Reinheit ist – nicht ein Mann von Moral – er ist ständig entspannt. Wenn du dich ihm näherst, wirst du dich entspannen.“

 

 

Osho

Kein Wasser, kein Mond

ZEN-Geschichten

288 Seiten | Broschur

ISBN 978-3-942502-50-4

Bestell-Nr.: 222-50250

€ 18.00 (D) • € 18.60 (A)

Leseprobe In den Warenkorb

Mehr von Osho