Osho

The Independent Mind

Wenn der Geist ruhig wird, zeigt sich das Leben

„Wir alle haben zwar eine Flut von Gedanken in uns, das heißt aber nicht, dass wir auch denken.“ Osho

Dieses Buch ist ein Plädoyer für „einen unabhängigen Geist, unabhängiges Denken“. Es fordert uns auf, zu hinterfragen, warum wir glauben, unabhängig zu denken. Stammen nicht die meisten unserer Gedanken von anderen, so als hätten wir ein schlechtes Computerprogramm im Kopf?

Osho hat von Anfang an gelehrt, dass Meditation keine religiöse Übung ist, sondern eine wissenschaftliche Methode, um das Wesen des Verstandes und seiner Funktionsweise zu verstehen.  
Dieser Verstand ist in vieler Hinsicht nicht mehr als eine Maschine, ein Autopilot, der unsere Lebensentscheidungen und Aktivitäten bestimmt – und keineswegs immer zu unserm Wohl.

Als Osho anfing zu lehren, veranstaltete er sogenannte meditation camps. Dieses Buch ist ein Mitschnitt von einem dieser Camps in dem er Meditation als eine Art Virusprogramm einsetzt,
das unseren Verstand von den Prägungen und Indoktrinationen zu befreien vermag, die uns davon abhalten, unser volles Potenzial zu verwirklichen und glücklich zu sein.

Osho

The Independent Mind

Wenn der Geist ruhig wird, zeigt sich das Leben

184 Seiten | Broschur

ISBN 978-3-942502-68-9

€ 16.50 (D) • € 17.00 (A)

Auch als eBook erhältlich (€ 13.99)

Leseprobe In den Warenkorb

Mehr von Osho