Osho

Träume… und werde wach!

Träume sind die Sprache des Unbewussten. Das hatten im letzten Jahrhundert Freud, Jung und Adler herausgefunden. Im Gegensatz zum östlichen Verständnis von Traum und Wirklichkeit, bleibt der psychologische Ansatz des Westens aber im Umgang mit dem Unbewussten stecken. Jung ist ein bisschen tiefer in dieses Gebiet eingedrungen als Freud, aber seine Analyse des menschlichen Geistes wird als mythologisch, als religiös eingestuft.

Im Osten wurde stets Wert darauf gelegt, das Unbewusste zu beobachten, Bewusstsein zu erforschen, mehr Bewusstheit zu schaffen. Man war zu der Erkenntnis gekommen, dass in der höchsten Stufe der Bewusstheit, sich die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit auflösen. Traum und Realität sind eins, die Trennung ist aufgehoben.

Osho setzt sich hier mit den verschiedenen Aspekten des Träumens und der Bedeutung von Traum und Wirklichkeit auseinander.

Osho

Träume… und werde wach!

144 Seiten | Hardcover

ISBN 978-3-936360-44-8

Bestell-Nr.: 222-00044

€ 12.80 (D) • € 13.20 (A)

Leseprobe In den Warenkorb

Mehr von Osho