Peter Bourquin & Carmen Cortés

Der allein gebliebene Zwilling

„Bourquin und Cortés legen hier ein breit angelegtes, sehr sachliches und hoch informatives Buch vor, das neben den Zwillingen selbst im Grunde jeder praktizierende Psychotherapeut und Lebensberater gelesen haben sollte.“ Wilfried Nelles

  • Jedes zehnte Baby, das zur Welt kommt, hat sein Leben als Zwilling begonnen.
  • Dieser Prozentsatz wächst durch die steigende Zahl der In-vitro-Befruchtungen.

Was für Folgen hat es, die ersten Wochen oder Monate seiner Existenz von einem Zwilling begleitet zu sein, dann dessen Verlust zu erleben und schließlich alleine zur Welt zu kommen?

Wie kann der überlebende Zwilling diese Erfahrung verarbeiten und integrieren, wenn sie ihm obendrein oftmals nicht bekannt ist und allein in den unbewussten Seiten seines Seins gespeichert bleibt?

Antworten auf diese und viele weitere Fragen sind der Kern dieses Buches. Es kommen Betroffene zu Wort, die über die vielfältigen Lebenswege eines allein gebliebenen Zwillings berichten.

Peter Bourquin & Carmen Cortés

Der allein gebliebene Zwilling

210 Seiten | Klappenbroschur

ISBN 978-3-942502-40-5

Bestell-Nr.: 222-50240

€ 18.95 (D) • € 19.50 (A)

Auch als eBook erhältlich (€ 14.99)

Leseprobe In den Warenkorb