Osho

Zwischen Bewegung und Ruhe

Der Zen-Weg zu sich selbst

Der zweite Teil des Zen-Klassiker Hsin Hsin Ming, auf den sich Osho hier bezieht und der als das älteste Zen-Dokument betrachtet wird, bringt diese Thematik weiter auf den Punkt: Akzeptiert die Wirklichkeit so, wie sie ist – nicht mehr und nicht weniger.

Osho zeigt, wohin die Sichtweise von Zen führt: zu einem Zustand, in dem wir frei vom üblichen Gedankenwirrwarr im jetzigen Augenblick gelassen leben und handeln können. Er weist immer wieder darauf hin, wie wichtig eine „vorurteilslose Einstellung“ ist, um auch unsere vielfältigen Beziehungen nicht komplizierter werden zu lassen, als sie sind.

Osho

Zwischen Bewegung und Ruhe

Der Zen-Weg zu sich selbst

160 Seiten Seiten | Klappenbroschur

ISBN 978-3-942502-57-3

Bestell-Nr.: 222-50257 • WG 476, 480

€ 16.95 (D) • € 17.50 (A)

Leseprobe In den Warenkorb

Mehr von Osho