Monika Weber

Ins Licht geschubst …

Wie ich durchs Meditieren meine innere Ausrichtung fand – und mein Mann mich

Nur wer sich selbst findet, kann auch gefunden werden!

Die Autorin hat mit dem Meditieren angefangen, weil sie den Wunsch hatte, mehr Zufriedenheit, Gelassenheit und mehr Liebe in sich zu spüren. Nach einem Lichterlebnis, das sie tiefer in die Meditation führte, trat ihre Weiblichkeit aus dem Schatten und sie fühlte sich nun bereit und stark genug für eine Ehe. Der Prinz ließ nicht lange auf sich warten …Ein Buch voller Wissensaspekte zum Thema Meditation und hilfreiche Anregungen und Anleitungen für die eigene Kunst des Meditierens. Sie können lernen, wie sie Auras sehen oder zum Beispiel mit Schmerzen besser umgehen können. Ergänzt wird das Buch durch persönliche Erfahrungsberichte und berührende Fallbeispiele.

Monika Weber

Ins Licht geschubst …

Wie ich durchs Meditieren meine innere Ausrichtung fand – und mein Mann mich

192 Seiten Seiten | Broschur

ISBN 978-3-942502-65-8

Bestell-Nr.: 222-50265 • WG 481

€ 15.00 (D) • € 15.50 (A)

Leseprobe In den Warenkorb

Mehr von Monika Weber